LiveZilla Live Chat
schneller Versand
CO2 Flaschen tauschen
7/24

Welcher Co2 Zylinder ist der richtige für meinen Wassersprudler?

Welche Größen gibt es bei CO2 Zylindern?

CO2 Zylinder gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Größen. Die CO2 Zylinder unterscheiden sich hinsichtlich der Menge des Inhalts. In allen CO2 Zylindern ist die „selbe“ Kohlensäure enthalten. Jedoch sind bestimmte Größen heutzutage nicht mehr standardmäßig für neue Wassersprudler gedacht.

  • 290 g CO2 Zylinder
  • 390 g CO2 Zylinder
  • 425 g CO2 Zylinder
  • 430 g CO2 Zylinder
  • 1000 g CO2 Zylinder
  • 2000 g CO2 Zylinder

Der 290 g Zylinder ist der Standardzylinder mit einem ½ Zoll Gewinde. Dieser Zylinder wurde standardmäßig bei älteren Wassersprudlern verwendet. Die älteren Modelle wurden jedoch oft mit einem Adapter ausgeliefert, wodurch man auch andere Zylindergrößen (etwa 425 g) verwenden kann. Dieser Zylinder reicht für etwa 40 L Sprudelwasser.

Der 390 g CO2 Zylinder wurde nur in wenigen Wassersprudler-Modellen verwendet. Da es aufgrund der Seltenheit dieser Zylinder zu Schwierigkeiten beim Tauschen und Befüllen kommen kann, sind viele Verbraucher schon auf neuere Modelle umgestiegen. Diese Zylindergröße reicht für ca. 50 L Sprudelwasser.

Wollen Sie Ihren CO2 Zylinder ebenfalls tauschen? Hier finden Sie alle Infos rund ums Thema Tasuchen von CO2 Zylindern.

Der 425 g CO2 Zylinder wird heute standardmäßig in den meisten Wassersprudlern verwendet. Diese Zylindergröße besitzt ein Trapezgewinde und ist somit für Geräte der meisten Hersteller (etwa Sodastream® oder WasserMaxx®) kompatibel. Mit dem Zylinder lassen sich etwa 60 L Sprudelwasser erzeugen.

Der 430 g CO2 Zylinder ist genau wie der 390 g Zylinder kein Standardmodell. Dieser Zylinder reicht für etwa 65 L Sprudelwasser. Um Probleme beim Tauschen dieses Zylinders zu vermeiden, lohnt es sich stattdessen den 425 g CO2 Zylinder zu verwenden. Diese beiden Zylindergrößen besitzen das selbe Gewinde (Trapezgewinde).

Die 1000 g und 2000 g CO2 Zylinder werden hauptsächlich in der Gastronomie verwendet. Der 1000 g Zylinder reicht dabei für etwa 120-140 L Sprudelwasser. Diese CO2 Zylinder passen zudem aufgrund ihrer Größe nicht in alle Wassersprudler. Der Tausch ist außerdem nur bei bestimmten Händlern möglich. Der 2000 g Zylinder erfreut sich aber großer Beliebtheit in der Aquaristik.

Welcher CO2 Zylinder passt in meinen Wassersprudler?

Welcher CO2 Zylinder in Ihren Wassersprudler passt ist abhängig von dem Gewinde Ihres Geräts. Im Grunde unterscheidet man zwischen den zwei oben erwähnten Gewinden, dem Trapezgewinde und dem ½ Zoll Gewinde.



Das Trapezgewinde, das man bei 425 g Zylindern findet, wird heute standardmäßig in den meisten Wassersprudlern verwendet. Daher ist der 425 g CO2 Zylinder am weitesten verbreitet und in unzähligen Supermärkten, Fachgeschäften und Baumärkten zu erhalten. Den 425 g Zylinder kann man auch ganz einfach und bequem online tauschen.

Das ½ Zoll Gewinde findet man häufig bei den Geräten der Marke Wassermaxx®. Sollten Sie ein Gerät mit einem ½ Zoll Gewinde besitzen, besteht die Möglichkeit, dass im Lieferumfang ein Adapter mit einem Trapezgewinde enthalten ist. Mit einem Adapter können Sie dann auch 425 g Zylinder für Ihren Wassersprudler verwenden.



Tags: CO2 Tipps

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
4490ECOM - 1 Füllung 425g CO2, für 60L Kohlensäure,...
Inhalt 0.45 Kilogramm (15,33 € * / 1 Kilogramm)
6,90 € *
449910S2 - 1 2 x CO2 Zylinder Kohlensäure 425g Flasche inkl....
Inhalt 2 Stück (19,98 € * / 1 Stück)
39,95 € *